Startseite > Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

AOK-Sportpartner ist ein Netzwerk für Sport- und Trainingspartner jeden Alters. Sport mit Gleichgesinnten motiviert, entspannt und macht einfach mehr Spaß. Hier treffen Sie nette und aktive Menschen in Ihrer Region, mit denen Sie etwas unternehmen können.

Damit sich alle Mitglieder auf AOK-Sportpartner wohlfühlen gibt es gewisse Regeln, an die sich jeder halten muss.

Verstöße gegen die vorliegenden Nutzungsbedingungen werden abgemahnt und sanktioniert (Sperrung oder Löschung des Accounts). Verstöße gegen Strafnormen werden zur Anzeige gebracht.

AOK-Sportpartner bietet die Möglichkeit, eigene Inhalte wie zum Beispiel Texte, Fotos, Videos und ähnliches gegenüber anderen Nutzern zu veröffentlichen. Für die Veröffentlichung von Inhalten sowie für den Umgang der Nutzer untereinander gelten die nachfolgenden Regeln:

1. Faires Miteinander
Faires Miteinander bedeutet Folgendes: keine Beleidigungen, Beschimpfungen, kein Mobbing/Cyberbullying, Stalking, Spam, keine Fake- oder Zweitprofile in anderem Namen oder mit den Fotos oder Videos einer anderen Person, Bilder, Videos oder sonstige Einträge, die anderen Personen Schaden zufügen oder die Persönlichkeitsrechte dieser verletzen. Behandeln Sie andere Sportpartner so, wie Sie auch selbst behandelt werden möchten.

2. Umgang mit persönlichen Daten
Ihr Profil ist ein Abbild Ihrer Persönlichkeit im Netz. Jedes AOK-Sportpartner-Mitglied kann darauf zugreifen und sich informieren. Überlegen Sie bitte genau, welche Daten Sie einstellen!

Wählen Sie ein sicheres Passwort und geben Sie es an niemanden weiter! Publizieren Sie keine zu persönlichen Daten für alle anderen Nutzer sichtbar im Netz (zum Beispiel Adresse, Telefonnummer, Tagesablauf, etc.)

Sie sind für Ihren Account selbst verantwortlich und tragen bei Missachtung unserer Nutzungsbedingungen alle Konsequenzen.

3. Verwenden Sie nur eigene Bilder und Texte
Auch bei AOK Sportpartner gilt das Urheberrecht. Das bedeutet, dass Sie nur Bilder und Beiträge einstellen dürfen, die selbst produziert beziehungsweise geschrieben wurden.

4. Aufgrund der erforderlichen Übersetzung sind fremdsprachige Einträge derzeit leider nicht möglich.

5. Keine rechtswidrigen Inhalte oder Verstöße gegen moralische Grundsätze!
Verleumdungen und Drohungen, rassistische, sexistische, gewalttätige, politisch oder religiös extremistische, diskriminierende oder andere regelwidrige Äußerungen, Fotos oder Videos, die andere Personen verletzen, sind verboten.

Dazu zählen auch Nacktaufnahmen, pornografische oder gewaltverherrlichende Inhalte und Symbole oder Abbildungen von Opfern aus Gewaltverbrechen.

Zur Veröffentlichung absolut unzulässige Inhalte sind daher insbesondere:

  • Verletzungen der Menschenwürde
  • Gewaltdarstellungen
  • Auffordern oder Anleiten zu Straftaten
  • Erotografische Darstellungen Minderjähriger
  • Kinder-, Tier- und Gewaltpornografie
  • in sonstiger Weise pornografische Inhalte oder Inhalte, welche die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen oder deren Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit gefährden
  • Inhalte mit radikaler politischer oder radikaler religiöser Auffassung

6. Keine kommerzielle Werbung
Das Einstellen kommerzieller Werbung in Ihrem Profil und Ihren Nachrichten ist nicht gestattet. AOK-Sportpartner ist eine kostenlose Plattform zur privaten Nutzung.

7. Informationsnutzung nur für private Zwecke
Alle Informationen, die Sie über andere AOK-Sportpartner erhalten, sind ausschließlich für die private Nutzung bestimmt. Diese Daten dürfen nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft werden. Eine weitere Verwendung oder Weiterverarbeitung der Daten ist ohne die Erlaubnis des betroffenen AOK-Sportpartners nicht zulässig.

8. Kein Missbrauch persönlicher Daten
Versuche, die Profile von anderen AOK-Sportpartnern zu manipulieren, zu verändern, zu löschen oder auf andere Weise zu missbrauchen werden strafrechtlich verfolgt.