Knusprige Reistaler mit Feldsalat - AOK-Wunschgericht

Knusprige Reistaler mit Feldsalat

(Für 4 Portionen)

Zutaten:


150 g Naturreis
Jodsalz
60 g Parmesan
½ Bund frischer Koriander
2 Eier
1 TL Currypulver
3 EL Mehl
Pfeffer
100 g Polenta
2 EL Rapsöl

Für den Salat 200 g Feldsalat
2 EL Olivenöl
2 TL Zitronensaft
1 TL flüssiger Honig

Zubereitung:

1. Den Naturreis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und etwas abkühlen lassen. Den Parmesan reiben. Den Koriander abbrausen, trocken schütteln und fein hacken.


2. Den abgekühlten Reis mit den Eiern, dem Currypulver, dem Mehl, dem Parmesan und den Kräutern mischen. Die Masse mit Jodsalz und Pfeffer kräftig würzen.


3. Die Masse zu 16 flachen Bratlingen formen und von beiden Seiten mit der Polenta panieren. Das Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Reistaler von jeder Seite ca. 3 bis 5 Minuten braten. Warm stellen.


4. Für den Salat den Feldsalat verlesen, waschen und trocken schleudern. Das Olivenöl, den Zitronensaft und den Honig zu einem Dressing vermischen und den Salat damit anmachen.


5. Die Reistaler auf vier Teller verteilen und mit dem Salat anrichten. Sofort servieren.

 

Tipp:
Die Reistaler schmecken auch kalt und eignen sich als Fingerfood auf einem kalten Büfett.

 

Die Nährwertangaben beziehen sich auf eine Portion.

Zubereitungszeit:

55 Minuten

Zusatz-Infos:

Fettgehalt: 23,7 g
Kohlenhydrate: 41,2 g
Eiweiß: 13,5 g
Kalorien: 438 kcal
Cholesterin: 131 mg

Sonstiges:

cholesterinarm
fleischlos



Eine optimale Darstellung dieser Seite ist nur auf dem Computer oder Tablet möglich.